Designbeläge schwimmend verlegen

Unterschiede im Vergleich zu Elementböden mit Holzwerkstoffträger Vor 20 Jahren legten in Deutschland bekannte Firmen den Grundstein für den Erfolg der Fliesen und Planken in Holz- oder Steinnachbildung, auch wenn die Produktgattung „Designbelag“ schon deutlich älter ist. Anfangs waren es die Shops der Mode-Filialisten und große Kaufhäuser, die die Vorzüge der Designbeläge erkannten: Natürliche Optik, […]

Wirtschaftlichkeit versus Werterhalt

Die Reinigungsqualität in öffentlichen Gebäuden ist unzureichend Für die Unterhaltsreinigung eines Klassenraumes mit 65 m² Fläche wird einem Gebäudereiniger eine viertel Stunde zugestanden – 2,5-mal die Woche, im Sommer wie im Winter (siehe Text unten). Dass unter diesen Bedingungen keine fachgerechte Reinigung durchgeführt werden kann, weiß der Auftraggeber ebenso wie der Auftragnehmer, und doch lassen […]

Fachgerechte Treppenverlegung

Grundlagen für die Teppichbodenverlegung auf Treppenstufen Das Belegen von Treppenstufen mit Bodenbelägen verlangt ein breites Fachwissen, nicht nur, was die praktische Ausführung angeht. Vor allem bei Treppenaufgängen in öffentlichen Bereichen gilt es, die Vorgaben der Landes- und Sonderbauordnungen oder Arbeitsstätten-Richtlinien zu beachten. Ein breites Aufgabenfeld, dem wir uns an anderer Stelle widmen werden. In dieser […]

Anspruch und Realität

Teppichfliesen haben keine „nahtlose“ Flächenwirkung Vollmundige Werbeversprechen schüren immer wieder Erwartungshaltungen, die nicht erfüllt werden können – gerade auch wenn es um das optische Erscheinungsbild von Teppichfliesen geht. Da ist vielversprechend von einem „geschlossenen Flächenbild“ oder einer „nahtlosen Bahnenwarenoptik“ die Rede. Oder es wird ausgesagt, „dass die Fliesen nach dem Verlegen wie ein Teppichboden aussehen“ […]

Haftungsrisiko bei Produktmängeln

Aus- und Einbaukosten bei einem Produktmangel trägt der Verleger Die Situation ist nicht neu, aber immer wieder ärgerlich: Weist ein Bodenbelag einen Mangel auf, den der Verleger nicht zu verantworten hat, bekommt er von seinem Lieferanten zwar die Kosten für einen neuen Belag ersetzt, bleibt aber auf den Aus- und Wiedereinbaukosten sitzen. Eine Sachlage, die […]

Geruchsempfinden ist subjektiv

Gerüche lassen sich (noch) nicht einwandfrei bestimmen Eine Geruchsprüfung von Bauprodukten im Rahmen der bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) steht nach wie vor im Raum. Auch wenn das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) als Zulassungsstelle erkannt hat, dass es derzeit an einer objektiven und reproduzierbaren Messmethode fehlt, ist es allem Anschein nach(noch) nicht davon abzubringen. „Gerüche aus […]

Neues Merkblatt für Spachtelböden

Stand der Technik für dekorative Spachtelböden definiert Als 1994 in einem RZ-Bericht über die Messe Raumtex in Stuttgart zu lesen war: „Als neuen außergewöhnlichen Boden-‚Aufstrich‘ präsentierte Richard A. Kille eine mit Farbpigmenten versehene Spachtelmasse, die je nach Auftrag auf den Boden für den Kunden ein kunstvolles Boden-Unikat ergibt“, war kaum abzusehen, dass sich aus der […]

Fugenausbildung bei Flächenheizung

Übernahme konstruktionsbedingter Fugen in beheizten Estrichen Obwohl Fußbodenheizungen bereits seit den 1970er Jahren in Deutschland am Markt sind und heute in nahezu jedem zweiten neugebauten Einfamilienhaus Verwendung finden, werfen beheizte Estrichkonstruktionen nach wie vor viele Fragen auf. Dabei ist die Unwissenheit bei diesem Thema so vielschichtig – sowohl bei Bauherren und Planern als auch bei […]

Hinweispflicht bei gefärbtem Parkett

Veredelte Parkettböden verändern durch Renovierung ihr Aussehen. Parkettböden werden heute nicht mehr nur in Eiche, Buche oder Ahorn nachgefragt, sondern immer öfter auch in „exotischen“ Holzarten oder Optiken, die durch industrielle oder handwerkliche Veredelungen entstehen. So finden sich geräuchert und gebeizte, eingefärbte oder künstlich gealterte Böden in nahezu allen Sortimenten der bekannte Parkettanbieter. Auch solche […]

Reinigungsproblem führt zur Reklamation

Falsche Reinigung konnte Flecken im Nadelvlies nicht entfernen. Mal ganz ehrlich, wer kennt das nicht? Beim Laufen durchs Büro oder das Ladenlokal verschüttet man ein paar Tropfen Kaffee aus der mal wieder viel zu vollen Tasse auf den textilen Bodenbelag. In Gedanken schon beim nächsten Kunden und wohlwissend, dass man ja eine robuste und schmutzabweisende […]